SV Zeilsheim - TuRa  1 : 3

Gespielt haben: Im Tor: Noah

Malik - Andrej - Bengt - DongHwa - Niclas R. - Moritz - Tom - Jamie - Maxim - Semir - Johann - Philipp - Tristan

 

Das war heute eine tolle Mannschaftsleistung. Mit 5 D-Jugend Spieler (Jahrgang 2003) souverän die 3 Punkte eingefahren. Zeilsheim war immerhin mit 6 Spieler des Jahrgangs 2001 am Start.

 

Wir hatten in dieser Konstellation noch nicht zusammen gespielt und das merkte man zu Beginn. Zeilsheim hatte 2 mal Pech mit Pfostenschüssen. Nach 20 Minuten kamen wir immer besser ins Spiel. Als Semir sich gegen 3 Köpfe größere Gegner durchsetzte, stand

es 0 : 1. Das war pures Durchsetzungsvermögen des D-Jugend Spielers. Prima gemacht Semir.

Mit diesem Ergebnis ging es in die Pause.

 

Nach der Pause lief es bei uns immer besser. Einen gefühlvollen Pass von Maxim zu  Johann, bedeutete das 0 : 2

Das 0 : 3 erzielte 10 Minuten vor dem Ende Philipp. Der Pass kam von Jamie.

Mit einem Freistoß in den Torwinkel verkürzte Zeilsheim zum 1 : 3. Da war Noah machtlos und kurz darauf kam der Schlusspfiff.

 

Noah im Tor brauchte in der 2. Halbzeit nichts halten. Das war ein großer Verdienst der Abwehr. Malik war der Abwehrchef und an Andrej kam heute keiner vorbei. Ganz starkes Spiel von Andrej. Bengt gewohnt sicher auf der rechten Abwehrseite. Links war DongHwa eingesetzt. Er machte eine tolle Partie. Ebenso wie Andrej, heute mit Sonderlob. Niclas R., mal links oder rechts eingesetzt machte seine Sache prima.

Ohne die anderen abzuwerten, war für mich der stärkster Spieler: Moritz. Enormes Laufpensum und zwei kampfstark.

 

Da die Mannschaften hinter uns in der Tabelle heute verloren haben, ist uns selbst bei einer Niederlage am Samstag, der 4. Platz nicht mehr zu nehmen

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0